Freitag, 18. März 2016

Neues zum Wochenende: Ancuffs von Paul Hewitt

Copyright: Paul Hewitt

Ich bin schon lange ein Fan der Uhren und Armbänder von Paul Hewitt. Nun haben es mir nach den Knotenarmbändern die Ancuffs besonders angetan, die ich Euch heute zeigen möchte. Gerade wenn es jetzt wieder wärmer und frühlingshaft wird, trage ich gern den maritimen Look und dazu passen die Ancuffs perfekt.
Der Armreif in Form einer Armschnalle besteht aus einem langgezogenen Ankermotiv, wobei sich der Anker grazil ums Handgelenk legt. Die Ancuffs bestehen aus Edelstahl und sind in ionenplattiertem Silber, Gold oder Roségold erhältlich. Je nach Umfang des eigenen Handgelenks kann man aus drei Größen (Durchmesser 55 bis 65 mm) die für einen selbst passende aussuchen.
Erhältlich sind die Ancuffs im Onlineshop unter www.paul-hewitt.com .

Kommentare:

  1. Oh, die sind ja superschön! Grad im Sommer find ich so maritime Accessoires einfach so schön!
    Liebe Grüße,
    Charlie

    AntwortenLöschen
  2. Ohhh jaaaaa, die sind einfach wuuunderschön!
    Stehen schon länger auf meiner Wishlist!

    Liebst, Colli
    tobeyoutiful

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschöne maritime Armreifen, ich bin ganz verliebt!
    Liebe Grüße
    Alnis
    http://alnisfescherblog.com

    AntwortenLöschen