Donnerstag, 6. Oktober 2016

Outfit: Scotland is calling


Heute zeige ich euch einen ersten Herbstlook des Jahres. Allerdings dieses Mal nur mit wenig Text, weil sich mein Arm noch nicht so recht erholt hat. Ich hoffe mal, dass die Physiotherapie bald richtig anschlägt und so lange versuche ich mich weiter an der Mikrofon-Funktion des Laptops.
Das Outfit im Schottenlook finde ich perfekt für den Herbst, endlich ist wieder Zeit für Stiefel und Leggings sowie langen Blusen. Das Karomuster der Bluse gefällt mir nach wie vor super (auch wenn die Bluse schon fast zwei Jahre alt ist). Kombiniert zur schwarzen Leggings und brauen Stiefeln ist der Look komplett. Die kleine Tasche mit Schottenkaro ist von Daniel Ray und ist so vielseitig kombinierbar, dass ich sie gerne immer wieder trage.
Momentan vergrabe ich mich häufig in dem Buch "Gärten, Parks und Land Art in Schottland", um Inspirationen für unseren Garten im nächsten Jahr zu finden. 




Bluse: New Yorker
Stiefel: Deichmann
Tasche: Daniel Ray

Kommentare:

  1. Das nenne ich mal ein formidables Herbst-Outfit! Wie gut alles zueinander passt, wirklich ein in sich stimmiges Outfit :) Dann kann sich der Indian Summer ja jetzt von seiner schönsten Seite zeigen :)

    Allerliebst
    Melia Beli
    http://www.meliabeli.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank :-) ich warte schon sehnsüchtig auf den Indian Summer. Aber momentan wird alles von der Regenjacke verdeckt.
      Liebe Grüße Bianca

      Löschen
  2. Toller Look! Ich liebe die Bluse. Mit solchen schlichten Klassikern kann man eh nichts falsch machen ;)

    Love, Kerstin
    http://www.missgetaway.com/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe mich den ganzen Sommer schon darauf gefreut, die Bluse wieder zu tragen. Sie ist wirklich eins meiner Lieblingsteile.
      Liebe Grüße Bianca

      Löschen